Philhippies Reitpädagogik

Den Stift im Griff

Der Pferdeknoten erfordert viel feinmotorisches Geschick


Mit dem Pferd zu einer besseren Feinmotorik


  • 3 x 90 min Workshop
  • 4-6 Jahre
  • 75,00 € (inkl. Material)
  • Teilnehmer bekommen ein E-Book mit Übungen


Probleme der Feinmotorik der Hand werden leider leicht übersehen und die betroffenen Kinder haben es beim Schulstart doppelt so schwer!

Nach dem Konzept von Dr. Ruth und Yvonne Katzenberger  von "Wieherndes Klassenzimmer". Erstmals in Kärnten!

Kursinhalte


Putzen und Schmücken der Pferde

Hindernisparcours mit und ohne Handpferd

Ausschneiden von Formen

Perlen für Armbänder fädeln

Anmalen von Pferdebildern

Falten und Kneten von Tieren

uvm.

Das Flechten von Haaren ist für Kinder schwieriger als man denkt

Termine:


Derzeit gibt es leider keine ausgeschriebenen Termine.


Das Öffnen und Schließen von Schnallen und Karabinern gehört für Kidner zu feinmotorischen Höchstleistungen

Beste Lernvoraussetzungen:

Spielerisches Lernen mit Tieren in freier Natur: durch die vielen verschiedenen Wahrnehmungskanäle wird der Lern- und Übungseffekt maximiert!

Zwei unterschiedliche Materialien zu verbinden, das ist ganz schön tricky

Pädagogisch begleitet mit Pferden wachsen: Vieles, was uns Erwachsenen leicht erscheint, muss sich ein Kind erst mühsam erarbeiten - und wir von Philhippies helfen den Kindern gerne dabei.

   DATENSCHUTZ